Stark sein und bleiben – Resilienz entwickeln in herausfordernden Zeiten

Hintergrund

In Zeiten, in denen immer mehr von uns verlangt wird, sind die Bewahrung von Gesundheit und Wohlbefinden eine der höchsten Güter.

Wie schaffen wir es, auch in schwierigen Zeiten in unsere Kraft zu kommen, unsere Energie auf Positives zur richten und für unsere eigene Stabilisierung zu sorgen?

Vor dem Hintergrund, dass Sie es sich selbst wert sind, entwickeln Sie in diesem Workshop Orientierungs- und Handlungsmuster, um Ihr Leben mit Selbstwirksamkeit zu gestalten und gut für sich sorgen.

Zielgruppe

Alle, die ihre persönliche Widerstandskraft stärken wollen unter Nutzung ihrer Stärken

Nutzen für die Teilnehmenden

  • Sie lernen die sieben Säulen der Resilienz kennen
  • Sie wissen um Ihre Grenzen und lernen diese zu schützen
  • Sie erweitern Ihre Handlungsflexibilität gerade in schwierigen Zeiten
  • Sie entdecken Ihre persönlichen Ressourcen, die Ihnen helfen, gesund und leistungsfähig zu bleiben

Inhalte

  • Biographischer Zugang zu den eigenen Stärken
  • Aktivierung und Förderung eines gesunden Selbstvertrauens
  • Wahrnehmung von hinderlichen und förderlichen Denkmustern
  • Wechselwirkung von Körper, Gedanken und Gefühlen
  • Entwickeln der persönlichen Resilienz-Strategie